© GPS-Odenwald.de 2004-2021
Habermannskreuze und Dreiseetal
Parkplatz - Mümlingtal Radweg - Mümling-Grumbach - Etzen-Gesäß - Kurpark Bad König Asselbrunn - Schloß Fürstenau - Michelstadt - Am Kiliansfloß - Habermannskreuze Dreiseetal - Erdbacheinschlupf - Alexanderbad - Rippertshöhe - Single-Trail Langenbrombach - Nieder-Kinzig - Parkplatz
Start und Ziel dieser Runde ist der Parkplatz an der Groß-Umstädter Straße. Auf Schleichwegen geht es durch Höchst auf den Mümlingtal Radweg. Diesem folgen wir bis Michelstadt-Steinbach. Hier eine kleine Besichtigung des Schloß Fürstenau . Von hier geht es durch die Altstadt von Michelstadt, vorbei am Friedhof, hoch zum Kiliansfloß . Nach einem weiteren mäßigen Anstieg sind wir an den Habermannskreuzen . Nach einer kurzen Rast queren wir die B47 auf Höhe der Gaststätte Habermannskreuz und fahren hinunter in das Lange Tal. Nach wenigen Kilometern sind wir dann im Dreiseetal und in Dorf-Erbach. Der nächste Halt ist dann der Erdbacheinschlupf in Erbach. Hier verschwindet der Erdbach in den Untergrund und kommt erst an der Stockheimer Mühle wieder an die Oberfläche. Jetzt geht es wieder auf den Mümlingtal Radweg. Diesem folgen wir bis Steinbach um dann hoch zur Rippertshöhe zu fahren. Hier ein schöner Rastplatz mit eben so schöner Aussicht auf Michelstadt und Erbach . Nun geht es parallel zum Mümlingtal Radweg bis nach Bad König-Zell. Hier nun eine schöner Single-Trail. Über das Brombachtal geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Nord-Osten her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .kml-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
das Schloß Fürstenau...
die Habermannskreuze...
Kondition leicht Länge 51 km Höhenmeter 670 hm Fahrzeit 3:15 h
der Erdbacheinschlupf...
auf der Rippertshöhe...
qr code
der Track in einer .zip zum Download auf’s Smartphone
Mountainbike Mountainbike
Trekkingbike Trekkingbike
Quellen & Brunnen Quellen & Brunnen
Bilder Bilder
© GPS-Odenwald.de 2004-2021
Habermannskreuze und Dreiseetal
Parkplatz - Mümlingtal Radweg Mümling-Grumbach - Etzen-Gesäß Kurpark Bad König - Asselbrunn Schloß Fürstenau - Michelstadt - Am Kiliansfloß Habermannskreuze - Dreiseetal Erdbacheinschlupf - Alexanderbad - Rippertshöhe Single-Trail - Langenbrombach - Nieder-Kinzig Parkplatz
Start und Ziel dieser Runde ist der Parkplatz an der Groß- Umstädter Straße. Auf Schleichwegen geht es durch Höchst auf den Mümlingtal Radweg. Diesem folgen wir bis Michelstadt- Steinbach. Hier eine kleine Besichtigung des Schloß Fürstenau . Von hier geht es durch die Altstadt von Michelstadt, vorbei am Friedhof, hoch zum Kiliansfloß . Nach einem weiteren mäßigen Anstieg sind wir an den Habermannskreuzen . Nach einer kurzen Rast queren wir die B47 auf Höhe der Gaststätte Habermannskreuz und fahren hinunter in das Lange Tal. Nach wenigen Kilometern sind wir dann im Dreiseetal und in Dorf-Erbach. Der nächste Halt ist dann der Erdbacheinschlupf in Erbach. Hier verschwindet der Erdbach in den Untergrund und kommt erst an der Stockheimer Mühle wieder an die Oberfläche. Jetzt geht es wieder auf den Mümlingtal Radweg. Diesem folgen wir bis Steinbach um dann hoch zur Rippertshöhe zu fahren. Hier ein schöner Rastplatz mit eben so schöner Aussicht auf Michelstadt und Erbach . Nun geht es parallel zum Mümlingtal Radweg bis nach Bad König-Zell. Hier nun eine schöner Single- Trail. Über das Brombachtal geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Nord-Osten her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .kml-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
das Schloß Fürstenau...
die Habermannskreuze...
Kondition leicht Länge 51 km Höhenmeter 670 hm Fahrzeit 3:15 h
der Erdbacheinschlupf...
auf der Rippertshöhe...
Mountainbike Mountainbike
Trekkingbike Trekkingbike